11.000 Euro Schaden bei Zusammenstoß

Penig.

Keine Verletzten aber hoher Schaden ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag in Penig ereignet hat. Wie die Polizei mitteilte, hatte gegen 10.30 Uhr eine 40-jährige Fahrerin eines Kleintransporters die Abfahrt der Anschlussstelle Penig der Autobahn 72 verlassen, um nach links auf die B 175 abzubiegen. Dabei übersah sie den Opel einer 35-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem laut Polizei ein Schaden von rund 11.000 Euro entstand. Der Opel musste abgeschleppt werden. (bp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.