57-Jährige verfolgt Handtaschendieb

Rochlitz.

Ein Dieb hat einer Frau in Rochlitz die Handtasche gestohlen. Die 57-Jährige war auf dem Edeka-Parkplatz an der Poststraße gerade dabei, ihre Einkäufe im Kofferraum zu verstauen, als der Kriminelle offenbar zuschlug. Als sie den Einkaufskorb zurückzubringen wollte, sprachen sie zwei Jugendliche an und machten sie auf den Diebstahl aufmerksam. Die Frau rannte dem Mann nach Angaben der Polizei hinterher, woraufhin dieser die Beute fallen ließ. Aus der Tasche fehlte nichts. Die Tat ereignete sich, wie ein Polizeisprecher am gestrigen Freitag erklärte, bereits am 19. September gegen 18.30 Uhr. Nun suchen die Ermittler Zeugen des Vorfalls. Der Unbekannte soll etwa 20 bis 30 Jahre alt und circa 1,65 Meter bis 1,70 Meter groß sein. Er trug zur Tatzeit einen dunklen Dreitagebart, hatte einen dunklen Pullover und eine dunkle Weste an und ein dunkles Cap auf den Kopf. Hinweise nimmt das Polizeirevier Rochlitz unter 03737 7890 entgegen. (acr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...