Angetrunkener Radfahrer stürzt

Hartha.

Ein Radfahrer (49) ist im Harthaer Ortsteil Gersdorf gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Laut Polizei war er in der Nacht zum Montag auf der Straße Am Schanzenbach unterwegs. Sachschaden entstand keiner. Der Mann stand laut Polizei aber offenbar unter Alkoholeinfluss. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,5 Promille. Eine Blutentnahme wurde daraufhin angeordnet. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...