Areal für Feste und Freizeit

Ehemaliger Sportplatz in Königshain wird trockengelegt und umgestaltet

Königshain.

Der ehemalige Sportplatz in Königshain soll zu einem Fest- und Freizeitplatz umgestaltet werden. Dazu wird, wie Bürgermeister Johannes Voigt mitteilt, derzeit die Ausschreibung vorbereitet.

Nach Rücksprache mit den Vereinen ist laut Voigt ein Vorschlag zur Gestaltung entwickelt worden. Schwerpunkt sei zunächst die Trockenlegung der Fläche. Dann soll ein Teil des Platzes befestigt werden. "Das macht das jährliche Vereinsfest etwas witterungsbeständiger, denn man muss dann nicht bei vorangegangenem Regen über aufgeweichten oder schlammigen Wiesenboden gehen", erklärt Voigt. Außerhalb des Festes soll die Fläche als Parkplatz dienen. Auf dem Platz wird nicht mehr aktiv gespielt, lediglich gebolzt. Das sei dann auch weiterhin möglich. Das Vorhaben soll im Sommer realisiert werden. (bp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
 Artikel versenden
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...