Astronomen suchen zweite Erde

Hartha.

Warum es Sommer und Winter gibt, was aus Schattenlängen herauszulesen ist und wo sich der sogenannte Tagbogen während der vier Jahreszeiten befindet, erfahren Kinder in einem Vortrag am morgigen Freitag in der Sternwarte Hartha. Mit dem Thema "Exoplaneten - auf der Suche nach einer zweiten Erde" vermitteln die Mitglieder der Harthaer Sternwarte Neues über Himmelskörper außerhalb des Sonnensystems. (grün)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...