Auftrag für Arbeiten an Kita vergeben

Penig.

Der Peniger Stadtrat hat die Baumeisterarbeiten für den Erweiterungsbau an der Kindertagesstätte "Zwergenland" in Langenleuba-Oberhain vergeben. Den Zuschlag erhielt die Firma Lungwitz Bau aus dem Peniger Ortsteil Markersdorf, die die Arbeiten für 80.222 Euro ausführen wird. Nach Informationen von Bürgermeister André Wolf (CDU) wurden insgesamt 15 Angebote abgegeben. Die im Vorfeld berechneten Kosten für das Vorhaben lagen bei 86.525 Euro. (ule)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.