Autofahrer bei Unfall leicht verletzt

Artikel anhören:
Mittweida.

Ein 20-Jähriger hat bei einem Verkehrsunfall am Samstag in Mittweida leichte Verletzungen erlitten, so die Polizei. Der Mann fuhr gegen 7.45 Uhr mit seinem Opel auf der Dresdener Straße in Richtung Rossau. Dabei kam er von der Straße ab und stieß mit einem Baum zusammen. Der 20-Jährige zog sich dabei Verletzungen zu. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von etwa 0,64 Promille. Der Schaden: etwa 10.500 Euro. (lk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.