B 175: Verkehr kann wieder rollen

Dölitzsch.

Nach knapp drei Monaten Bauzeit soll am heutigen Donnerstag die Bundesstraße 175 in Dölitzsch wieder für den Verkehr freigegeben werden. Das hat Rosalie Stephan, Sprecherin des Landesamts für Straßenbau und Verkehr, mitgeteilt. Seit Anfang September wurde die Fahrbahn der Bundesstraße bis rund 50 Meter vor dem Bahnübergang in Narsdorf erneuert. Auf einer Länge von rund einem Kilometer wurden die Bordsteine und die Straßenentwässerung ausgetauscht und nicht mehr genutzte Bushaltestellen zurückgebaut. Dann erhielt die Straße eine neue Asphaltdecke und -binderschicht. Dabei wurden auch einmündende Straßen und Zufahrten an die Hauptstrecke angepasst. Schließlich folgten neue Bankette und eine neue Markierung der Fahrbahn. Die Gesamtkosten betragen rund 600.000 Euro, getragen werden sie vom Bund. Die offizielle Umleitung war fast 40 Kilometer lang. (fmu)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.