Beutezug auf Baugelände

Hartha.

Werkzeuge und Baumaterialien im Wert von rund 4700 Euro sind Beute von Dieben geworden, die ein in der Rekonstruktion befindliches Haus in Hartha heimsuchten. Laut Polizeiangaben ereignete sich der Vorfall zwischen Donnerstag, 13 Uhr, und Montag 6.50 Uhr. Unbekannte hatten in der Döbelner Straße den Zaun um eine Baustelle aufgedrückt und waren auf das Gelände gelangt. Anschließend begaben sie sich in das Gebäude und stahlen von verschiedenen Gewerken Werkzeuge und Bau- materialien. (bp)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.