Bibliothek schließt krankheitsbedingt

Rochlitz.

Da zwei Mitarbeiterinnen erkrankt sind, bleibt die Rochlitzer Stadtbibliothek ab Dienstag bis voraussichtlich Ende der Woche geschlossen. Es handelt sich, wie Oberbürgermeister Frank Dehne (parteilos) betont, nicht um eine Corona-Infektion. Nutzer, deren Leihfrist abläuft, droht kein Nachteil. Die Leihfristen werden entsprechend verlängert. (acr)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.