Blutpräparate auch zu Feiertagen nötig

Rochlitz.

Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) schafft auch um die bevorstehenden Feiertage herum Möglichkeiten zum Blutspenden und bietet zusätzlich zu den regulären Aktionen Sondertermine an. "Gerade in der Advents- und Weihnachtszeit, in der viele Menschen mit Spenden Gutes tun, hat eine lebensrettende Blutspende eine ganz besondere Bedeutung", so das DRK. Denn es komme darauf an, dass die nur kurz haltbaren Blutpräparate für Patienten auch an Feiertagen zur Verfügung stehen, heißt es. (ule)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...