Brücke in Taura soll repariert werden

Taura.

Eine Brücke am Brückenweg unweit der Hauptstraße in Taura kann saniert werden. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung jüngsten der Reparatur mit Kosten in Höhe von knapp 11.000 Euro zugestimmt. Vier Unternehmen hatten sich für die Aufgabe beworben, um das sich ablösende Betonverbundpflaster und die unzureichende Entwässerung zu beheben. Außerdem müssen neue Ableitungen bzw. eine Sickeranlage gebaut werden. Eine Baufirma aus Claußnitz wird die Arbeiten übernehmen. (hy)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...