Chöre singen in vollbesetzter Aula

Rochlitz.

Ein breites Repertoire an Liedern und Instrumentalstücken von klassisch bis modern haben die beiden Chöre des Rochlitzer Mathesiusgymnasiums sowie die Schulband am Donnerstagabend in der mit 182 Gästen voll besetzten Aula vorgetragen. Am Programm, welches am Freitagabend erneut aufgeführt worden ist, waren insgesamt 100 Schülerinnen und Schüler beteiligt. Die amtierende Schulleiterin Carsta Drehn würdigte vor dem Publikum die herausragende Leistung der Gymnasiasten bei der Vorbereitung der musikalischen Veranstaltungshöhepunkte am Jahresende. (jl)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...