Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Drogendealer, Messerstecher und andere Verbrecher: Diese außergewöhnlichen Kriminalfälle beschäftigten 2022 die Polizei in Mittelsachsen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Ein Drogenhändler, der in Penig in die Mulde springt, ein Nazikonzert in Frankenberg, das die Verfassungsschützer auf den Plan ruft, ein Mann, der in Geringswalde seine Frau und seine Schwägerin niedersticht. Auch dieses Jahr passierten im Landkreis Mittelsachsen jede Menge Verbrechen.


Registrieren und testen.

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.