Erste 5G-Stationen in Mittelsachsen

Oederan.

Der Mobilfunkanbieter Vodafone hat seine ersten beiden 5G-Mobilfunkstationen im Landkreis Mittelsachsen in Betrieb genommen und damit das 5G-Ausbauprogramm gestartet. Das teilte ein Sprecher des Mobilfunkanbieters mit. Die neuen Stationen mit 5G-Antennen in Eppendorf und Oederan versorgen erste Bewohner der Orte und ihre Gäste mit der mobilen Breitbandtechnologie 5G. (bp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.