Feiern für Senioren künftig quartalsweise

Penig.

Die Seniorengeburtstagsfeiern, die von der Peniger Stadtverwaltung organisiert werden, finden künftig nur noch quartalsweise in den Monaten Januar, April, Juli und Oktober statt. Wie das Rathaus mitteilt, gibt es jeweils im Februar, März, Mai, Juni, August, September, November und Dezember Seniorennachmittage. Zum Seniorennachmittag wird am 4 Juni, 14 Uhr in die Gaststätte "Bayrische Krone" nach Penig eingeladen. Kosten für Speisen und Getränke sind selbst zu tragen, so die Stadtverwaltung. Senioren aus Penig sowie Amerika, Arnsdorf, Chursdorf, Markersdorf, Tauscha, Thierbach und Zinnberg, die im Mai Geburtstag haben, sind zur Geburtstagsfeier am 2. Juli, 14 Uhr in die Gaststätte "Bayrische Krone" nach Penig eingeladen. Die Kosten sind auch hier selbst zu tragen. (ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...