Feuerwehr - Große Feier am neuen Depot

Döhlen.

Mit vielen Besuchern möchte die Feuerwehr Döhlen am 25. August ihr neues Gerätehaus einweihen. Ab 12 Uhr sind Interessierte an das Gebäude am Dorf- und Sportplatzgelände eingeladen. Neben einer Schau mit alter und neuer Feuerwehrtechnik werden Hüpfburgen, Tombola, Glücksrad, Ponyreiten und DJ-Musik geboten. Der Evangelische Kindergarten "Apfelbaum" trägt ab 15 Uhr zum Programm bei, so Wehrleiter Tobias Schiffner. Ab19 Uhr spielt das Fanfaren- und Trompetenkorps Zschopautal, später Thilo Schulze aus Döhlen Livemusik. Derzeit wird das Depot, das unter anderem von den 20 Aktiven und von der Seelitzer Jugendfeuerwehr genutzt werden soll, noch ausgestattet, kleinere Arbeiten stehen noch an. Der Bau kostet 500.000 Euro, 360.000 Euro kommen vom Freistaat. (fmu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...