Feuerwehr - Schuppen am Bahnhof brennt

Colditz.

In einem Schuppen auf dem Gelände des stillgelegten alten Bahnhofes in Colditz war in der Nacht zum Freitag gegen 1.40 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Ein Anrufer hatte die Rettungsleitstelle Leipzig informiert. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Colditz und Bad Lausick waren schnell am Ort, teilte die Polizei mit. Das Objekt brannte in voller Ausdehnung und mit einer starken Rauchentwicklung. Um 3.30 Uhr war der Brand gelöscht. Nach den ersten vorliegenden Erkenntnissen gehen Feuerwehr und Polizei von Brandstiftung aus. (ps)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...