Feuerwehr sucht Stammzellenspender

Crossen.

Wenn die Freiwillige Feuerwehr und der Feuerwehrverein Crossen am 14. September zum Tag der offenen Tür ans Depot einladen, dann ist an diesem Tag auch eine Typisierungsaktion geplant. In Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Gesellschaft DKMS wollen die Kameraden einen Beitrag gegen Blutkrebs leisten und mithelfen, noch mehr Stammzellenspender zu finden, heißt es. Wie die Gemeindeverwaltung informiert, können sich Interessenten an diesem Tag von 10 bis 15 Uhr testen lassen. Zum Aktionstag selbst gibt es unter anderem eine Technikschau, Feuerlöschertraining und eine Schauvorführung. (ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...