Flinke Schnitzer gefragt

Altgeringswalde.

Aus der offenen Dorfmeisterschaft im Kartoffelschälen ging am Freitagabend zur Eröffnung des Altgeringswalder Dorffestes Gottfried Wilhelm als schnellster Kartoffelschäler durchs Ziel. Insgesamt hatten sich 19 Teilnehmer der Konkurrenz gestellt. "Das Kartoffelschälen auf Zeit zählt zu den beliebtesten Wettbewerben in unserem dreitägigen Programm", sagte Mitorganisatorin Manuela Porsche vom Feuerwehrverein Altgeringswalde. Zudem habe das Ergebnis die Helfer in der Küche spürbar entlastet. Denn immerhin seien rund 15 Kilogramm geschälter Kartoffeln zu Kartoffelkuchen und Kesselgulasch weiterverarbeitet worden. (grün)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...