Friedenslicht kommt nach Schwarzbach

Schwarzbach.

Das diesjährige Friedenslicht aus Betlehem wird am Mittwoch in Schwarzbach verteilt. Von 14 bis 17 Uhr kann jeder, der möchte, auf dem Gelände des Museums für Volksarchitektur und bäuerliche Kultur eine Kerze oder Laterne an dem Licht entzünden. Nach Angaben von Vereinschefin Katrin Minkus gelten aufgrund der Pandemie entsprechende Hygiene- und Abstandsregeln. Das Friedenslicht wird seit 1986 verteilt. Jedes Jahr entzündet ein Kind das Friedenslicht an der Flamme der Geburtsgrotte Christi in Betlehem. Von dort aus wird es in alle Welt verteilt. (acr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.