Führungswechsel an Helios Klinik Leisnig

Leisnig.

Zum 1. August übernimmt Peggy Uhlmann (Foto) die Geschäftsführung der Helios Klinik Leisnig. Peggy Kaufmann, die fast 18 Jahre die Geschicke der Klinik als Geschäftsführerin verantwortete, verlässt Ende Juli auf eigenen Wunsch das Unternehmen, wie eine Helios-Sprecherin mitteilte. Ihre Nachfolgerin ist seit 1999 in verschiedenen Funktionen im Helios-Konzern beschäftigt; zuletzt als Klinikgeschäftsführerin des Helios Vogtland-Klinikums in Plauen. "Zur Jahrtausendwende konnte ich die Helios Klinik Leisnig bereits beruflich kennenlernen. Privat bin ich mit der Region aufgrund meines Wohnortes ganz in der Nähe von Leisnig eng verbunden", so Peggy Uhlmann. Die 52-Jährige ist bereits seit 1989 im Klinikwesen beschäftigt. (jl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...