Geflügel stellt sich der Konkurrenz

Geringswalde.

Fast 300 gefiederte Zweibeiner, von der Gans bis zur Taube, unterziehen sich zur 26. Junggeflügelschau des Kreisverbandes Mittweida der Bewertung der Preisrichter. Im Wettstreit um die höchste Punktzahl stehen dabei ausschließlich Tiere der aktuellen Saison, erklärte Vereinschef Karl Spreer. Für Besucher ist die Schau im Gasthof "Zur Hundsnase" in Hoyersdorf am 24. und 25. Oktober ab 9 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet zwei Euro. (grün)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.