Geithain ruft Rochlitz zu Hilfe

Die Einatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Rochlitz sind gestern Mittag als Unterstützung nach Geithain gerufen worden. Dort war an der Dresdener Straße ein Ödlandbrand ausgebrochen, teilte die Geithainer Wehr auf Nachfrage mit. Da es sich aber nur um ein kleines Feuer gehandelt habe, hätten die Rochlitzer den Einsatz kurz nach dem Ausrücken bereits wieder abbrechen können. (fpe)

0Kommentare Kommentar schreiben