Geschichte lernen in englischer Sprache

Am Freien Gymnasium Penig wird Historie zweisprachig gelehrt. Etwa die Hälfte der Siebt-, Acht- und Zehntklässler haben sich für dieses Konzept entschieden.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...