Gewässer: Kreis verhängt Pump-Verbot

Aus mittelsächsischen Flüssen und Teichen darf kein Wasser mehr abgepumpt werden. Bei Verstößen droht das Landratsamt Bußgelder in Höhe von bis zu 50.000 Euro an.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...