Grünen-Chef Robert Habeck kommt nach Penig

Penig.

Der Bundesvorsitzende der Grünen, Robert Habeck, ist am 7. Mai Gast des "Peniger Gesprächs" in der Aula des Freien Gymnasiums. Wie die Stadtverwaltung am Dienstag bekanntgab, werde der Spitzenpolitiker sein Buch "Wer wir sein könnten" vorstellen. Geplant sei zudem eine Diskussionsrunde über aktuelle Themen. Das Peniger Gespräch gibt es seit 2008. Zu den Gästen gehörten unter anderem schon Politiker wie Kurt Biedenkopf, Thomas de Maizière und Thomas Herzog, sowie MDR-Intendantin Karola Wille. Im vergangenen Jahr war die Theologin Margot Käßmann zu Gast, 2016 Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow. (ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...