Hakenkreuz an Haltestelle geschmiert

Wechselburg.

Unbekannte haben im Wechselburger Ortsteil Göppersdorf ein schwarzes Hakenkreuz in den Maßen von rund 60 Zentimeter mal 55 Zentimeter sowie mehrere Schriftzüge mit Fußballbezug in gelber und blauer Farbe an einen Unterstand an einer Haltestelle an der Wiederauer Straße geschmiert. Die Tat wurde der Polizei am Dienstagmittag angezeigt, teilte die Pressestelle mit. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen derzeit noch nicht vor. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie Sachbeschädigung aufgenommen. (ug)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...