Hochschule: Längere Bewerbungsfrist

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mittweida.

Die Hochschule Mittweida verlängert den Bewerbungsschluss für ausgewählte Studiengänge bis zum 18. August, für weitere Angebote bis zum 1. September. "In einigen Studiengängen haben wir das volle Bewerbungspotenzial noch nicht ausgeschöpft, wie zum Beispiel in dem beliebten Studiengang Allgemeine und Digitale Forensik", so Studienberater Maximilian Benda. Das liege an den späten Abschlussprüfungen in den Schulen und der noch späteren Verteilung der Abiturzeugnisse, aber auch an der Zurückhaltung, sich angesichts ungewisser Studienstartbedingungen für einen Studienplatz und einen Umzug zu entscheiden. Für den Forensik-Studiengang setzt die Hochschule das Auswahlverfahren aus: Wer sich bewirbt und die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt, erhält einen Studienplatz. (lkb)

Einen Überblick über alle Studienangebote der Hochschule Mittweida gibt es online:www.studium.hs-mittweida.de

/studienangebote

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.