Kabelfernsehen gibt es größtenteils nur noch digital

Die großen Netzbetreiber haben die Abschaltung des analogen TV- und Radio-Empfangs im Kreis abgeschlossen. In Burgstädt bleibt vorerst UKW-Radio.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...