Kind bei Unfall verletzt

Colditz.

Ein verletztes Kind und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls am Dienstag in Colditz. Wie die Polizeidirektion Leipzig mitteilte, war der 40-jährige Fahrer eines Transporters gegen 8.30 Uhr auf der Leipziger Straße unterwegs. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Seat Ibiza (Fahrerin: 31) zusammen. Dabei wurde ein Kind, welches im Seat saß, leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro. Gegen den Fahrer des Transporters wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. (bp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.