Kirche erinnert an friedliche Revolution

Langenleuba-Oberhain.

Mit einer Andacht und einer Baumpflanzaktion soll am kommenden Sonntag um 14 Uhr in der Kirche Langenleuba-Oberhain der friedlichen Revolution vor 30 Jahren gedacht werden. "Wir erinnern an die Friedensgebete in Leipzig und die friedlichen Demonstrationen gegen das DDR-Regime", informiert Janine Heine vom evangelisch-lutherischen Pfarramt. Pfarrer Bernhard Stief von der Leipziger Nikolaikirche wird gemeinsam mit Pfarrer Johannes Möller den Gottesdienst gestalten. Zum Gedächtnis an dieses Jubiläum werde danach ein Baum gepflanzt. Bei Kaffee und Kuchen sei Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen, teilt Janine Heine mit. (ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...