Konfirmanten feiern in Lunzenau

Lunzenau.

Coronabedingt musste die im Frühjahr in Lunzenau geplante Konfirmation ausfallen. Diese soll nun am Sonntag ab 14 Uhr in der Lunzenauer Jakobuskirche gefeiert werden, teilte Franziska Möller vom Ev.-Luth. Kirchspiel Geithainer Land mit. Daher würden sich die Gottesdienstzeiten zwischen Lunzenau und Hohenkirchen verschieben. Der Gottesdienst in Hohenkirchen findet bereits 10 Uhr mit Andries Vogel und die Konfirmation in Lunzenau, 14 Uhr, mit Pfarrer Markus Helbig statt. Alle anderen Gottesdienste blieben unverändert. (ug)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.