Kriminelle brechen in Haus ein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mittweida.

Diversen Schmuck im Wert von etwa 3000 Euro haben Unbekannte bei einem Einbruch im Mittweidaer Ortsteil Lauenhain erbeutet. Das geht aus dem Bericht der Polizeidirektion Chemnitz hervor. Wie ein Sprecher mitteilte, hatten sich die unbekannten Täter Einlass verschafft, indem sie eine Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Thomas-Mann-Straße aufhebelten. Sie drangen in das Haus ein, durchsuchten mehrere Räume und stahlen den Schmuck. Die Tat ereignete sich laut Polizeibericht in der Zeit zwischen 5. August gegen 4 Uhr und 15. August gegen 17 Uhr. Der Schaden an der Terrassentür beläuft sich den Schätzungen zufolge auf etwa 500 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zu diesem Einbruchsdiebstahl aufgenommen, teilte der Sprecher weiter mit. (bp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.