Kultur - Museumsverein: Neue Chefin gewählt

Schwarzbach.

Kathrin Minkus (Foto) ist die neue Vorsitzende des Fördervereins, der das Museum für Volksarchitektur und bäuerliche Kultur in Schwarzbach betreibt. Das hat Königsfelds Bürgermeister Frank Ludwig (parteilos) auf Anfrage der "Freien Presse" mitgeteilt. Die 49-jährige, freiberufliche Theaterpädagogin aus Schwarzbach und einer der Hauptmieter des Rochlitzer "Vielfalters", wurde am Montagabend gewählt. Die Wahl des neuen Vorstandes stand an, nachdem der langjährige Vorsitzende Klaus Zschage schon Anfang 2017 geäußert hatte, er wolle den Posten aus gesundheitlichen Gründen abgeben. Als Stellvertreter von Kathrin Minkus fungiert Falk Schmidt. Ullrich Wagner ist als berufenes Mitglied des Vorstandes für die Finanzen zuständig. (fmu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...