Lkw-Fahrer tödlich verunglückt

Leisnig.

Ein tödlicher Unfall hat sich am Montag Früh in Leisnig ereignet. Nach Angaben der Polizeidirektion Chemnitz war der 67-jährige Fahrer eines Lkw gegen 7.20 Uhr auf der Straße aus Richtung Nicollschwitz in Richtung S 31 unterwegs. Offenbar wegen gesundheitlicher Probleme des Fahrers kam der Lkw nach links von der Fahrbahn ab und auf dem angrenzenden Feld zum Stillstand. Der Mann wurde dabei offensichtlich im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch Rettungskräfte befreit werden. Jede Hilfe kam für ihn zu spät - er verstarb noch am Unfallort. Am Lkw entstand nach erster Schätzung der Polizei Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. (bp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...