Lokalpolitik - Vize-Bürgermeister ist 22 Jahre alt

Mühlau.

Er ist mit 22 Jahren jüngstes Gemeinderatsmitglied in Mühlau. Nun erhält er ein weiteres Ehrenamt: Steve Sarfert wurde einstimmig als erster Vize-Bürgermeister gewählt. Der Student und Mitglied der Mühlauer Vereine (MV) war einziger Kandidat und folgt auf Volkar Bretschneider (Bürgerinitiative), der als Stellvertreter abgewählt worden war. Mühlau hat seit 2014 zwei Stellvertreter des Bürgermeisters. Weil die Zusammenarbeit zwischen Bürgermeister und seinem Vize zerrüttet sei, hatte Bürgermeister Frank Petermann (Alternative für Mühlau) dem Rat vorgeschlagen, Bretschneider abzuwählen. Doch Bretschneider hatte selbst seinen Rücktritt eingereicht. (bj)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...