Märchen als Horror für die Leinwand

Chemnitz.

Im Chemnitzer Clubkino Siegmar, Zwickauer Straße 425, wird Sonntag ab 21 Uhr der Horrorfilm "Gretel & Hänsel" gezeigt. Er basiert auf dem Märchen der Brüder Grimm, nimmt sich jedoch die Freiheit, einige inhaltliche Änderungen vorzunehmen. Dabei trifft das Geschwisterpaar auf ein Haus, in dem seltsame Dinge geschehen. Der Eintritt zur Vorstellung kostet 5 Euro und ermäßigt 3 Euro. (reu)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.