Mehr Parkflächen für Eltern

Zettlitz.

Noch in diesem Monat sollen die Parkplätze am Zettlitzer Gemeindeamt von derzeit fünf auf insgesamt acht steigen. Hintergrund ist, wie Bürgermeister Steffen Dathe (parteilos) in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates sagte, die fast hundertprozentige Auslastung der in unmittelbarer Nähe liegenden Kindereinrichtung "Sonnenschein". Die würde zu großen Teilen von Eltern geschätzt, die ihren Nachwuchs aus den umliegenden Ortschaften nach Zettlitz bringen würden. Bislang sind die Möglichkeiten, das Auto vor allem in den Morgenstunden in Kita-Nähe abzustellen, sehr begrenzt. Die Gemeinde Zettlitz setzt für neue Stellplätze knapp 12.500 Euro ein. 10.000 Euro kommen aus dem Regionalbudget. (grün)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.