Messungen auf Rochlitzer Insel

Rochlitz.

In dieser Woche soll mit dem Aufbau des Freiluft-Fitness-Parcours auf der Rochlitzer Muldeninsel begonnen werden. Das teilte ein Vertreter der Firma mit, die die Bauarbeiten erledigt. Am gestrigen Dienstag wurde in dem Bereich, wo die Sportgeräte stehen sollen, gemessen. Mit dem Fitness-Parcours will die Stadt eine neue Nutzungsmöglichkeit für die derzeit ungenutzte Muldeninsel schaffen. Der Stadtrat hatte dem Aufbau der Sportanlage Anfang des Jahr mehrheitlich zugestimmt. (hö/fpe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...