Mittelsachse landet Millionengewinn

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Rochlitz.

1,7 Millionen Euro hat ein Spieler aus dem Landkreis Mittelsachsen bei der Lottoziehung am Samstag gewonnen. Das teilte Sachsenlotto mit. Der Spieler habe online über sachsenlotto.de mitgespielt, und zwar für den ganzen Juni. Das erste Halbjahr 2022 habe bereits sechs Lotto-Millionäre im Freistaat beschert, erklärte Frank Schwarz, Geschäftsführer der Sächsischen Lotto-GmbH. (bk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.