Neue LED-Strahler leuchten in Turnhalle

Lunzenau.

In der Turnhalle an der Altenberger Straße in Lunzenau ist die Beleuchtung von herkömmlichen 400-Watt-Lampen auf energieeffiziente LED-Strahler umgerüstet worden. Damit reduziert sich nach Angaben aus der Verwaltung der Energieverbrauch um fast ein Drittel und somit werde künftig das Budget der Stadt entlastet. Die Kosten für die Umstellung lagen laut Kämmerin Sabine Kunzmann bei rund 6400 Euro. "Wir haben bei Envia, mit der bereits seit Jahren eine gute Zusammenarbeit besteht, einen Antrag auf Förderung gestellt und jetzt auch 1700 Euro Zuschuss bekommen", sagt Bürgermeister Ronny Hofmann (CDU). Die Turnhalle wird von Vereinen genutzt sowie von der Grund- und der Oberschule für den Sportunterricht. (bp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...