Neue Öffnungszeiten im Sonnenlandpark

Lichtenau.

Zum Saisonstart am heutigen Samstag im Sonnenlandpark Lichtenau erwartet die Besucher eine Reihe von Neuheiten, sagt Marketingchefin Anita Müller. So ist für 300.000 Euro eine Spielwelt über mehrere Etagen in der Indoor-Halle installiert worden. Im Außengelände können Kettenkarussell, Überschlagschaukel, Spielplätze und das Wildgehege aufgesucht werden. Geöffnet ist in den Winterferien täglich von 10 bis 18 Uhr. Danach erweitert das Familienunternehmen in der Vorsaison die Öffnungszeiten. Geöffnet ist mittwochs bis freitags von 14 bis 18 Uhr, samstags und sonntags jeweils von 10 bis 18 Uhr. In den Vorjahren war der Besuch nur von Freitag bis Sonntag möglich. Der Eintritt kostet 7 Euro. Die Hauptsaison ist vom 1. April bis 1. November. Dann kostet der Eintritt 15 Euro, einen Euro mehr als im Vorjahr, so Müller. (bj)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...