Pilzberaterin zu Gast im Torhaus

Wechselburg.

Pilze verschiedener Sorten kann man sich in einer Ausstellung am 3. Oktober am Bogen des Wechselburger Torhauses anschauen. Dort wird Kreispilzberaterin Sieglinde Köhler Pilze vorstellen und erklären, was man beim Sammeln beachten muss. In der Zeit von 10.30 bis 17 Uhr können Pilzsammler unter anderem ihre Ausbeute von ihr kontrollieren lassen. Zudem ist es möglich, Pilze mitzubringen und bestimmen zu lassen, um welche Art es sich handelt. Die Veranstaltung findet das vierte Mal statt und wird vom Wechselburger Gewerbeverein unterstützt. (cbo)

Die Kreispilzberaterin berät am 3. Oktober am Wechselburger Torhaus zwischen 10.30 und 17 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.