Ratsbeschluss - Neues Auto für die Seelitzer Feuerwehr

Seelitz.

Die Gemeinde Seelitz kauft für gut 45.000 Euro einen neuen Mannschaftstransportwagen. Das hat der Gemeinderat bei der Sitzung am Donnerstagabend beschlossen, teilte Bürgermeister Thomas Oertel (parteilos) mit. Genutzt werden kann das Fahrzeug durch die Gemeindefeuerwehr, zum Beispiel für die Einsatzleitung, und durch die Jugendfeuerwehr. Stehen wird der Wagen - ein Modell Ford Transit - im neuen Feuerwehrgerätehaus in Döhlen. 23.000 Euro kommen für die Anschaffung als Fördermittel vom Freistaat. Voraussichtlich im nächsten Jahr wird der Wagen geliefert. Erworben wird das Fahrzeug bei einem Händler aus Oberderdingen-Flehingen in Baden-Württemberg. (fmu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...