Richtiger Riecher führt zu Baggerdieben

Technik samt Hänger von Firmengelände in Penig gestohlen

Penig.

Streifenbeamten ist in der Nacht zu Montag in Penig auf der der Chemnitzer Straße ein VW-Transporter mit Anhänger aufgefallen, auf dem ein Minibagger transportiert wurde. Die Polizisten stoppten das Gespann und nahmen es unter die Lupe. Im Fahrzeug befanden sich laut Polizei der 32-jährige Fahrer, außerdem ein 48-jähriger Insasse sowie Einbruchswerkzeuge. Das Duo konnte für den Besitz des Anhängers und des Baggers weder eine schlüssige Erklärung noch einen Eigentumsnachweis vorbringen. Bei der Überprüfung einer nahegelegenen Firma, auf welche der Anhänger zugelassen war, stellten die Beamten einen Einbruch fest. Das Duo steht nun im Verdacht, diesen verübt und den Anhänger sowie Minibagger im Wert von etwa 35.000 Euro gestohlen zu haben. Gegen die beiden Deutschen wird wegen Diebstahl im besonders schweren Fall ermittelt. (bp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.