Rochlitzer Bergtriathlon wieder zum Leben erweckt

Rochlitz. Sportler und Zuschauer feierten heute die Neuauflage des Rochlitzer Bergtriathlons. Nach dem Startschuss für die Schwimmer an der Sandgruber Biesern radelten die Sportler in einem bergigen Rundkurs durch die Region. Für die Läufer galt es anschließend, den Rochlitzer Berg zu bezwingen.

Auch die Freie Presse ging mit einer Staffel an den Start. Moderiert wurde die Veranstaltung von Triathlon-Urgestein Andreas Clauß, der nach der Siegerehrung bei strahlendem Sonnenschein sagte: "Der Bergtriathlon hat heute ein absolutes Revival gefeiert." (jrob)

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...