Schöffen: Liste ergänzt

Rochlitz schlägt weitere Bewerber für Ehrenamt vor

Rochlitz.

Die Stadt Rochlitz schlägt zwei weitere Bewerber für die Tätigkeit als Schöffe am Amtsgericht Döbeln vor. Nach einem Beschluss des Stadtrates werden auch Andreas Schreiner aus Rochlitz sowie Udo Gotthardt aus dem Ortsteil Breitenborn in die Vorschlagsliste für das Ehrenamt aufgenommen.

Bereits zuvor hatten sich zwei Personen für das Ehrenamt beworben. Dann war die Stadt vom Justizministerium aufgefordert worden, noch zwei weitere Kandidaten zu benennen. Nun muss noch der Wahlausschuss beim Amtsgericht entscheiden, wer Schöffe für die Dauer von fünf Jahren wird. (fmu)

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...