Schöffenwahl - Penig benennt acht Kandidaten

Penig.

Die Stadt Penig wird dem Amtsgericht Döbeln acht Kandidatinnen für die bevorstehende Schöffenwahl vorschlagen. Der Peniger Stadtrat hat dazu Barbara Edler aus Markersdorf, Romy Erdmann aus Arnsdorf, Sybille Flemming aus Niedersteinbach, Angela Friedemann aus Arnsdorf, Romy Kretzschmar aus Thierbach, Jutta Matthes aus Chursdorf, Dagmar Neubert aus Tauscha und Beate Sohre aus Chursdorf als Kandidaten auf die Vorschlagsliste gesetzt. Diese liegt nun eine Woche lang in der Stadtverwaltung öffentlich aus. (ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...