Schüler erkunden Rochlitz

Bei einer Stadtrallye haben die Schüler von zwei fünften Klassen des Rochlitzer Johann-Mathesius-Gymnasium am Mittwoch Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten der Stadt kennengelernt. Vor dem Rathaus begrüßte sie Hauptamtsleiter Mario Rosemann bevor die beiden Klassen starteten. Sie besuchten unter anderem das Rathaus, die Stadtbibliothek, den Jugendladen und den Kraftraum des VfA Rochlitzer Berg, sahen sich die Postmeilensäule und den Steinmetzbrunnen an.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.